Die Printexperten - das sind Stefan Mack und Christian Demharter. Ihre jahrelange Erfahrung im Vertrieb von Druckmedien und den dazugehörigen Tinten- und Tonerprodukten möchten sie durch diesen Weblog mit Ihnen teilen. "Wir möchten unsere Erfahrungen und die Erfahrungen unserer Kunden an Sie weitergeben" erklärt Christian Demharter. Sie als Besucher unseres Weblogs dürfen hier durchaus etwas für sich lernen. Weiterlesen...

Die Geschichte des Laserdruckers

Der Laserdrucker ist ein Drucker zur Produktion von Ausdrucken auf Papier oder Folien im Elektrofotografieverfahren. Laserdrucker zählen zu den Seitendruckern, da Belichtung und Druck der ganzen Seite in einem Durchlauf erfolgen. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden auch LED-Drucker und LED-Plotter meist als Laserdrucker bezeichnet, weil das Funktionsprinzip sehr ähnlich ist. Laserdrucker: (1) Drucker-Controller; (2) Bildtrommel; (3) […]

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Filed under:Allgemein

Geschichte des Tintenstrahldruckers

Die Geschichte des Tintenstrahldruckers begann in den 1960er Jahren. Der Teletype Inktronic wurde zwischen 1963 und 1970 vom US-amerikanischen Unternehmen Teletype Corporation entwickelt. Er gilt als erster Tintenstrahldrucker der Welt. Er war jedoch kein Drucker im klassischen Sinn, sondern ein Fernschreiber mit integrierter Tastatur, der als Ein-/Ausgabegerät für Großrechner fungierte. Die Druckleistung war der Zeit […]

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Filed under:Allgemein

Was sind Setup-Patronen und wozu braucht man sie?

Was sind Setup-Patronen? Setup-Patronen kennt man ebenfalls unter den Bezeichnungen Starterpatronen oder Initialisierungspatronen. Es handelt sich hierbei um Patronen, welche ausschließlich dem Lieferumfang des Druckers beiliegen und deutlich mit “Setup” gekennzeichnet sind. Setup-Patronen sind im Einzelhandel nicht erhältlich. Um den Drucker erstmals einzurichten, ist es zwingend erforderlich, dass man die dafür im Lieferumfang beigelegten Setup-Patronen […]

Tags: , , , , , , , ,

Füllmenge? Hier ein neues Beispiel: HP 350

Das ist die Startpatrone HP 350 Black, die bei Kauf eines neuen Druckers mitgeliefert wird. Wie Sie sehen können ist auch hier, wie in dem Breicht zur HP 21, eine Abtrennwand eingebaut. Diese Erstpatrone erkennt man von aussen an den Aussparungen vorne an der Kontaktplatine.

Tags: , , , , , , ,

Filed under:Allgemein

Quelle: ARD-Video – Nepp mit Tintenpatronen

Hier ein toller Beitrag von „PLUSMINUS“, einer Sendung vom Fernsehsender ARD. Es geht um die neuen Machenschaften (Füllmenge und Tintenpatronenpreise) der Druckerhersteller mit deren aktuellen Patronensystemen. Diese wurden durch die STIFTUNG WARENTEST aufgedeckt und analysiert.

Tags: , , , , , , , ,

Filed under:Allgemein

Füllmenge? Hier ein Beispiel: HP 21

Hewlett Packard liefert jetzt, sowie auch jeder andere Hersteller, ihre Drucker mit einer sogenannten „Anfangspatrone“ aus. Im Gegensatz zu den anderen Druckerherstellern baut HP Abtrennwände in deren Tintenpatronen ein. Dadruch kann man bei den Anfangs- oder SMALL-Patronen nicht die volle Tintenmenge, die möglich wäre, einfüllen. Bei den XL-Patronen ist die komplette Patrone befüllbar, da es […]

Tags: , , , , ,

HP Meldung: Patrone entfernen und überprüfen

Bei vielen Tintenpatronen der Marke HP ist der Druckkopf in der Patrone integriert. Diese kommunizieren mit dem Drucker über eine Kontaktplatine, die direkt mit dem Druckkopf verbunden ist. Sollte es nun aus irgendwelchen Kommunikationsproblemen zwischen Tintenpatrone und Drucker kommen, erscheint auf dem Display die Meldung „Patrone entfernen und überprüfen“.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,